Männer Ü60

Wer sind wir?

Männer von St. Georg, die nicht mehr beruflich gebunden sind, ein völlig offener Kreis, kein Verein, keine Bindung. 

Was verbindet uns?

Unser Glaube, unsere Gemeinde mit all ihren Problemen und natürlich auch unsere persönlichen Interessen und Probleme. 

Was tun wir?

Wir treffen uns in der Regel einmal im Monat an einem Mittwoch.

Was wollen wir eigentlich?

Sehr viel: Freizeit sinnvoll gestalten, Gemeinschaft erleben und uns besser kennen und verstehen lernen, unsere nähere und weitere Umgebung erkunden, …

Wie tun wir das?

Abhängig von der Jahreszeit fahren wir mit dem Fahrrad in die nähere, mit dem Zug und Fahrrad in die etwas weitere Umgebung oder mit dem Zug zu einem ausgewählten Ziel.                                   

War das jetzt alles?

Natürlich nicht: In Kirche und Pfarrhaus werden hin und wieder fleißige Hände gebraucht, auch bei diesen regelmäßigen Sonderaktionen haben wir viel Spaß miteinander.   

Was gibt es sonst noch zu berichten?

Die Jubiläumstour (100.) machten wir per Fahrrad am 8. September 2010 zur "Schwimmenden Kirche Vineta" auf dem Störmthaler See und beendeten sie in Markkleeberg bei Herrn Pfarrer Hecht mit einer Bilderrückschau und Bratwürsten.