Kommunionweg als Familienkatechese

Das wollen wir uns, uns als Familie und unseren Kindern auf dem Kommunionweg ermöglichen:

  • Ausgehend vom Kinderglauben eine Vertiefung bzw. Weiterentwicklung des Glaubens erreichen
  • Offener werden
  • Glauben verstehen
  • Verstehen der Eucharistie
  • Spaß
  • Eltern verbindet Glaube
  • Erlebnisse außerhalb der Familie
  • Zugang zum Glauben
  • Wer bin ich?
  • Zuversicht schöpfen
  • Bewusstsein für Gemeinschaft und bedingungslose Einladung
  • Freunde
  • Gottesdienst mitfeiern
  • Verständnis für den Gottesdienst, Gebete, ...
  • Jesus als Freund, der froh macht.
  • Verständnis für die Bestandteile des Gottesdienstes entwickeln
  • Gemeinde erfahren wird intensiver
  • Zugehörigkeit
  • Verbundenheit
  • Gemeinde mit Gesichtern füllen
  • Gemeinschaft erfahren – Kinder und Eltern
  • den eigenen Glauben finden
  • Basis
  • Eigene Erfahrungen sammeln und eigenen Weg finden
  • Werte überdenken
  • Geheimnisse aushalten
  • sich als Gemeinschaft von Kommunionkindern entwickeln und als Gruppe den Platz in der Gemeinde finden
  • Gedanken zum eigenen Leben
  • Gemeinschaft erfahren
  • Raum für Gespräche
  • Neugier wecken
  • Glaubensvielfalt lernen
  • Sehnsucht wecken
  • Neuen Weg sehen
  • Halt
  • Wissen
  • Was fesselt die Aufmerksamkeit unserer Kinder im Gottesdienst?
  • Kinder sitzen in der ersten Kirchenbank am Sonntag
  • Freude und Verständnis an Gottesdienst
  • Ich will lernen zu beten.

Weitere Informationen:

 www.familienkatechese.de

Familientag zum Start

Ansprechpartner

Pfarrer Marcus Hoffmann
Tel: 0341.9122357
marcus.hoffmann@leipzig-st-georg.de
Juliane Kwast
Tel: 0341.9120143
juliane.kwast@leipzig-st-georg.de

Nächste Termine …


Themen- & Terminplan